Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gangauf

Theodor (Taufname: Michael), * 1.11.1809 Bergen bei Neuburg/Donau, † 15.9.1875 Augsburg, Benediktiner, Theologe, Philosoph

Von: Theodor Rolle / Redaktion (Stand: 21.3.2011)

  • Sohn eines Schneiders. Priesterweihe 1833. 1835 Eintritt in die neugegründete Abtei St. Stephan. 1836 Studienpräfekt. 1841 Direktor und Professor der Philosophie am Lyzeum. Stiftsdechant und 1851 Abt. Legte 1859 die Abtswürde nieder und widmete sich seiner pädagogischen und wissenschaftlichen Tätigkeit. Verfasser philosophischer Abhandlungen in den Programmschriften der Studienanstalt. Trat v. a. als Augustinus-Forscher hervor.

Neue deutsche Biographie 6, 1964, 60; Odilo Lechner, Abt Theodor Gangauf, ein augustinischer Denker des 19. Jahrhunderts, in: Ad Sanctum Stephanum, 1969, 309-316; Lexikon für Theologie und Kirche 4, 31995, 287; Große bayerische biographische Enzyklopädie 1, 2005, 608.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0