Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Uhlmann

Erich, * 7.3.1904 Augsburg, † 1.10.1988 Ludvika (Schweden), Ingenieur

Von: Gernot Römer (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Gymnasium bei St. Anna, Studium an den Technischen Hochschulen München und Braunschweig, Entwicklungsingenieur der AEG in Berlin. Emigierte 1935 nach Schweden, wo er wegen der Judenverfolgung in Deutschland blieb. International renommierter Fachmann auf dem Gebiet der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung. Unterwasser-Stromkabel, wie die zwischen Großbritannien und dem Kontinent, oder zwischen den japanischen Hauptinseln, sind auf seine Grundlagenforschung zurückzuführen. Dr. ing. h.c. der TH Stockholm, Ehrenring des Vereins Deutschen Elektroingenieure.

Erich Uhlmann



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0