Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rauter

Konrad, * 30.9.1907 Augsburg, † 5.11.2001 Augsburg, Politiker

Von: Dr. Heinz Münzenrieder (Stand: 21.9.2009)

  • Maschinenschlosserausbildung; aktiv in der Evangelischen Jugendbewegung. 1926-1931 Wanderschaft durch Deutschland, Ungarn, Rumänien, die Türkei und die Schweiz. 1933-1944 technischer Sachbearbeiter in der MAN. Seit Ende 1945 Mitarbeiter der Inneren Mission in Augsburg. 1946-1964 Stadtrat in Augsburg für die CSU, 1958-1962 Mitglied des Bezirkstages. 1962-1970 Mitglied des Bayerischen Landtags. Seit 1953 weltlicher Abgeordneter in der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Seit 1962 Vorsitzender der Stiftung „Evangelisches Waisenhaus und Klauckehaus Augsburg“.

Homepage (www.bayern.landtag.de)
Rauter Konrad, 30.9.1907 Augsburg, † 5.11.2001 Augsburg, Politiker

Konrad Rauter



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0