Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A



Aachen

Hans von, * 1552 Köln, † 4.3.1615 Prag, Maler

Abbt

Benedikt, * 3.11.1768 Diedorf, † 16.2.1847 Augsburg, Pfarrer von St. Ulrich und Afra

Abel KG

(Moritzplatz 2)

Abendzeitung

Ausgabe für Schwaben

Aberzhauser

Gregor, * vor 1580 Oberammering/Oberbayern (?), † 20.4.1632 bei Reichenhall, Kanoniker

Abfallverwertung Augsburg GmbH

(AVA, Am mittleren Moos 60)

abraxas Kulturhaus Augsburg

(Sommestraße 30)

A. B. v. Stettensches Institut

(Am Katzenstadel 18a)

A. B. v. Stettensche Stiftungen

Die Stiftungen der Anna Barbara von Stetten (1803) bildeten die Voraussetzung für die Gründung der ersten evangelischen weiterführenden Schule für Mädchen in Augsburg bis zum 16. Lebensjahr, dem A. B. v. Stettenschen Institut....

Accursius

Mariangelo, * 1489 Aquila, † 1546 ebenda, Humanist, Historiker

Achtbuch

Das 1302 angelegte Achtsbuch verzeichnet die von der Stadt geächteten Personen. Die Acht war ein Instrument der städtischen Friedenswahrung. Wer gegen die Rechtsordnung verstoßen hatte, wurde, je nach Schwere des Delikts, auf...

Ackermann

Friedrich, * 25.5.1876 Edenkoben/Pfalz, † 8.10.1949 Leinsweiler/Pfalz, Jurist, Kommunalpolitiker

Ackermann Nähgarne GmbH & Co

(Fabrikstraße 11)

Adalbero

(Adalpero), † 28.4.909 Augsburg, Bischof von Augsburg 887-909

Adalbert-Stifter-Siedlung

(Pfersee-Süd, Amtlicher Stadtplan G 10)

Adam

Elias, * um 1669 Züllichau (Brandenburg), begraben am 11.6.1745 Augsburg, Silberarbeiter

Additionalrezess

Die durch die Karolinische Regimentsordnung (1548) umgeformte Verfassung der Stadt, die schon 1719 revidiert worden war, wurde 1740 durch den Additionalrezess ergänzt. Wesentlich waren die Kompetenzabgrenzungen zwischen...

Adelheid

* um 931 Hochburgund, † 16./17.12.999 Kloster Selz, deutsche Königin und Kaiserin

Adelmann von Adelmannsfelden

Schwäbisches Reichsrittergeschlecht

Ad insigne pinus

Der von Markus Welser finanzierte katholischer Verlag, der keine eigene Druckerei unterhielt, bestand 1594-1614. Die griechischen und lateinischen Schriften, die eigens angefertigt worden sein sollen, wurden an die für den...

Adler

Philipp, * 1461 Speyer, † 1532 Augsburg, Kaufmann

Adlhoch

Johann, * 29.1.1884 Straubing, † 21.5.1945 Freimann

St. Aegidius

Ehemalige Kapelle am Ende des Inneren und Mittleren Pfaffengässchens (Lit. C 67, Beim Pfaffenkeller 12a), benannt nach dem Heiligen und Benediktinerabt aus Südfrankreich († um 720), der zu den 14 Nothelfern gezählt wird; 1098...

Ältestenrat des Stadtrates

In der Geschäftsordnung des Stadtrats vorgesehenes Gremium. Es besteht aus dem Oberbürgermeister (Bürgermeister), den Bürgermeistern, je zwei von den beiden größten Stadtratsfraktionen und Ausschussgemeinschaften in den...

Aemilius

Paulus (’Romanus’), * um 1510 Rödelsee (Unterfranken), † 9.6.1575 Ingolstadt, Schreiber, Buchdrucker, Buchführer, Professor für Hebräisch

Äußerer Gang

(Jakobervorstadt-Süd, Amtlicher Stadtplan K 8)

Äußere Uferstraße

(Links der Wertach-Nord, Oberhausen-Nord, Amtlicher Stadtplan I 5-7)

Afra

† um 304 Augsburg, Märtyrerin

St. Afra

Spätestens seit Mitte des 6. Jahrhunderts ist am Grab der Märtyrerin Afra auf dem römischen Gräberfeld im Süden Augsburgs ein christlicher Kult bezeugt. Möglicherweise gab es seit dem 7. Jahrhundert dort eine...

Afrabrücke

(Hochzoller Lechbrücke)

Afragässchen

(Lechviertel, Amtlicher Stadtplan K 9)

Afraturm

(’Heidnischer Turm’)

Afrawald

(Lechviertel, Amtlicher Stadtplan K 9)

Agnes

um 1024, † 14.12.1077 Rom, deutsche Königin und Kaiserin

Agricola

Johann Paul, * um 1638/39 Hilpoltstein, † 3.7.1697 Neuburg/Donau, Musiker, Komponist

Agricola

Stephan d.Ä. (Kastenbauer, Agricola Boius), * 1491 wohl Abensberg (Niederbayern), † 10.4.1547 Eisleben, ev. Theologe

Ahorner

1) Joseph (Georg Franz von Paula) Ahorner von Ahornrain, * 1.4.1764 Augsburg, † 31.12.1839 Augsburg, Arzt. Seine aus dem Pustertal zugewanderte Familie stand ursprünglich in habsburgischen Diensten. Ein Onkel mütterlicherseits...

Aichinger

Gregor, * 1564 Regensburg, † 20./21.2.1628 Augsburg, Organist, Komponist

Aigner

(Vorderer Lech 32)

St. Albert

(Tiroler Straße 7)

Albert

Joseph, * 25.3.1825 München, † 5.5.1886 München, Fotograf

Albert

von Augsburg (Albertus, Adilbert), um 1200, Benediktiner

Albert-Leidl-Straße

(Haunstetten-Süd, Amtlicher Stadtplan K 15)

Albert-Leimer-Stiftung

Die Albert-Leimer-Stiftung wurde 1986 von Berta Leimer, der Witwe des Augsburger Unternehmers Albert Leimers († 1972) und Mutter der heutigen Stiftungsvorsitzenden, Hannelore Leimer, gegründet. Stiftungszweck ist die Förderung...

Albertshauser GmbH & Co. KG

Eine der ältesten Wachswarenfabriken in Deutschland. 1755 von dem Lebzelter Angelsbrucker († 1766) in der Jesuitengasse gegründet, wechselte sie nach dessen Tod mehrmals den Besitzer. Unter dem aus Eichstätt stammenden Lorenz...

Albrecht

(Albert, Albertus) ev. Pfarrerfamilie

Alexander Sigmund

Pfalzgraf am Rhein zu Neuburg, * 16.4.1663 Neuburg, † 24.1.1737 Augsburg, Bischof von Augsburg 1690-1737

Alfi Photo-Produkte GmbH

(Galvanistraße 2)

Alfred-Wainald-Weg

(Firnhaberau, Amtlicher Stadtplan I 5)

Allerheiligenkapelle

1324 von Berchtold Bitschlin gestiftet, stand sie westlich des späteren Predigthauses (St. Ulrich) von St. Ulrich und Afra und barg in der Gruft ein Beinhaus. Da die Allerheiligenkapelle ab 1624 von keiner Konfession genutzt...

Allgemeine Zeitung

Schon 1794 entwickelte Johann Friedrich Cotta den ’Plan einer politischen Zeitung von großem und völlig neuem Stil’, für deren Redaktion er vergeblich den befreundeten Friedrich Schiller zu gewinnen suchte. Seit dem 1.1.1798...

Allioli

Joseph Franz von, * 10.8.1793 Sulzbach (Oberpfalz), † 22.5.1873 Augsburg, katholischer Theologe, Dompropst

Almosenamt

Nachdem Ordnungen gegen den Straßenbettel (1451/91) keinen Erfolg zeitigten, zentralisierte der Rat die Verteilung von Geld an bedürftige Einwohner. Seit 1522 verwalteten sechs der Oberschicht angehörende Almosenherren und...

Alpershofer

(Albershouer), Kaufmannsfamilie

Alpine AG

(Peter-Dörfler-Straße 13-25)

Alt

Eugen Johann, * 4.8.1878 Augsburg, † 25.9.1936 Dresden, Meteorologe, Klimatologe

Alte Gasse

(Georgs- und Kreuzviertel, Amtlicher Stadtplan I 8)

Altenstetter

David (Altenstadt, Altenstedter, Attemstett, Attemstetter), * um 1547 Colmar, † 1617 Augsburg, Emailleur, Goldschmied

Artikel 1 bis 60 von 214

1

2

3

4

[nächste]

Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0